Inneres

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »

Internationale Wochen gegen Rassismus: Programm 2022 für Schleswig-Holstein

Das diesjährige Programmheft zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus in Schleswig-Holstein (IWgR) liegt vor. Auch in diesem Jahr beteiligen sich wieder zahlreiche Akteur:innen aus Schleswig-Holstein an einer gemeinsamen (digitalen) Veranstaltungsreihe zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus.

mehr »

Deutsches Forum Kriminalprävention (DFK): Beratungsordner "Kommune beugt vor!" - Neues Hilfsmittel für die Kriminalprävention

Um die Arbeit von kommunalen Präventionsgremien noch intensiver zu begleiten hat die Stiftung Deutsches Forum Kriminalprävention (DFK) gemeinsam mit den Landespräventionsräten der Länder Baden-Württemberg, Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Sachsen einen Beratungsordner konzipiert, der jetzt den kommunalen Gebietskörperschaften für ihre Präventionsarbeit zur Verfügung gestellt wird.

mehr »

Gründung einer lokalen Partnerschaft für Demokratie – neuer Aufruf

Das Landesdemokratiezentrum im Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein hat den Städteverband Schleswig-Holstein erneut über die Möglichkeiten zur Gründung einer lokalen Partnerschaft für Demokratie informiert.

mehr »

Informationen zum Katastrophenschutz in leichter Sprache für Menschen mit Behinderung

Was mache ich, wenn es brennt? Oder bei Hochwasser? Kann ich mich auf Notsituationen vorbereiten? Wie verhalte ich mich im Fall eines Feuers oder einer Notlage?

mehr »

Präventionstag des Landespräventionsrates Schleswig-Holstein am 19. November 2021

Der Präventionstag dient insbesondere als eine Plattform für Vernetzung und Austausch.

mehr »

Versicherungsschutz der Mitglieder Freiwilliger Feuerwehren der Wasserrettung

Mit dem gemeinsamen Schreiben von Kommunalen Landesverbänden, HFUK Nord, Landesfeuerwehrverband SH und Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration (MILIG) werden ergänzende Hinweise zum Versicherungsschutz der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz der Wasserrettung gegeben.

mehr »

Sicherheitstipps in der Lichterzeit

Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein hat Sicherheitstipps in der Lichterzeit veröffentlicht.

mehr »

A1- Bescheinigungen für Dienstreisen ins europäische Ausland

Bereits im August 2019 haben die kommunalen Spitzenverbände das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gebeten, sich dafür einzusetzen, dass praxistaugliche Regelungen insbesondere für kurzfristige und kurzzeitige Dienstreisen für kommunale Beschäftigte und Mandatsträgerinnen und -träger geschaffen werden.

mehr »

Respekt? Ehrensache! Filmspot zum Thema Gewalt gegen öffentlich Bedienstete

Der Landespräventionsrat Schleswig-Holstein hat am 26. Juni 2019 einen Filmspot zum Thema Gewalt gegen öffentlich Bedienstete vorgestellt und dazu Folgendes mitgeteilt: "Ob in Uniform, auf dem Schulhof, hinter dem Schreibtisch oder hinter dem Steuer – jeden Tag halten tausende Menschen im öffentlichen Dienst das Land am Laufen. Doch immer wieder werden sie beleidigt oder sogar angegriffen. Mit dem Film "Respekt? Ehrensache!" will der Landespräventionsrat Jugendliche für das Thema sensibilisieren und auf die zuletzt spürbar angestiegenen Zahlen von Widerstand oder Gewalt aufmerksam machen.

mehr »

Bund-Länder-Vereinbarung „Erhalt der Gräber der unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft verfolgten Sinti und Roma“

Der Deutsche Städtetag hat die Geschäftsstelle wie folgt informiert: „Seit dem Jahr 2008 bemüht sich der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma um ein ewiges Ruherecht für die verstorbenen Sinti und Roma, die Verfolgte des Nationalsozialismus gewesen sind. Im Jahr 2009 hatte der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma sich an den Deutschen Städtetag gewandt mit der Bitte, die Grabstätten, in denen NS-verfolgte Angehörige bestattet sind, als Orte des Gedenkens und als Mahnmale gegen Rassismus und Völkermord dauerhaft zu erhalten."

mehr »


« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »

Ansprechpartnerin

undefined

Claudia Zempel
Dezernentin
- Dezernat 4 -

Telefon: 0431/570050-63

e-Mail:
claudia.zempel@
staedteverband-sh.de

 

Termine

Mitglieder

Mitglieder des Städteverbandes »