Mitglieder des Städteverbandes Schleswig-Holstein

Im Städteverband Schleswig-Holstein arbeiten zwei kommunale Landesverbände

zusammen. Wir sind Repräsentant dieser beiden Verbände und von deren Mitgliedern.


... ist der kommunale Landesverband  von 58 kreisangehörigen Städten und der Gemeinden Halstenbek und Sylt. Außerordentliche Mitglieder sind die Gemeinde Rellingen und der Zweckverband Südstormarn. Fördernde Mitglieder sind der Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein und die Provinzial Versicherungsgruppe Kiel.

... ist ein eingetragener Verein ; er hat damit eine privatrechtliche Organisationsform gewählt. Eine öffentlich-rechtliche Organisationsform hätte ihn der Aufsicht des Staates unterworfen. Das ist mit seinem Selbstverständnis als selbstständiger Sachwalter der kreisangehörigen Städte und der Gemeinde Halstenbek in der politischen Diskussion nicht zu vereinbaren.

... finanziert sich durch Beiträge , die er nach den Beschlüssen seiner Mitgliederversammlung von den in ihm zusammengeschlossenen Städten erhebt. Er erhält keine Zuwendungen des Landes oder des Bundes . Einnahmen und Ausgaben der in Haushaltsplänen zusammengefasst, die von der Mitgliederversammlung beschlossen, von dem Geschäftsführenden Vorstandsmitglied verwaltet und nach Abschluss des Haushaltsjahres von Kassen- und Rechnungsprüfern/innen überprüft werden.


... ist der kommunale Landesverband der kreisfreien Städte Flensburg, Kiel, Lübeck und Neumünster.

... ist ein nicht eingetragener Verein des bürgerlichen Rechts und damit als privatrechtliche Organisation nicht der Aufsicht des Landes Schleswig-Holstein unterstellt. Dies wäre mit seinem Selbstverständnis als selbstständiger Sachwalter der kreisfreien Städte in der politischen Diskussion nicht zu vereinbaren.

... wird durch ein Umlagesystem seiner Mitglieder finanziert. Er erhält keine Zuwendungen des Landes oder des Bundes . Einnahmen und Ausgaben werden in Haushaltsplänen zusammengefasst, die vom Vorstand beschlossen, von dem Geschäftsführenden Vorstandsmitglied verwaltet und nach Abschluss des Haushaltsjahres von den Mitgliedstädten jeweils in alphabetischer Reihenfolge geprüft werden.

Gemeinde Sylt Flensburg Kappeln Bredstedt Schleswig Husum Wyk auf Föhr Niebüll Eckernförde Tönning Büdelsdorf Rendsburg Kiel Heiligenhafen Preetz Plön Eutin Neustadt in Holstein Nortorf Neumünster Wahlstedt Wesselburen Heide Wilster Kellinghusen Itzehoe Brunsbüttel Barmstedt Bad Bramstedt Bad Schwartau Meldorf Lübeck Reinfeld Kaltenkirchen Bad Oldesloe Ratzeburg Schwarzenbek Geesthacht Reinbek Norderstedt Wedel Pinneberg Uetersen Elmshorn Glinde Lauenburg Schenefeld Halstenbek Ahrensburg Bargteheide Quickborn Glückstadt/ Elbe Marne Garding Friedrichstadt Arnis Lütjenburg Burg Oldenburg in Holstein Bad Segeberg Mölln Tornesch Schwentinental Rellingen Schleswig-Holstein

Ansprechpartner

Jochen von Allwörden
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied
- Dezernat 1 -

Telefon: 0431/570050-45

e-Mail: jochen.von.allwoerden@
staedteverband-sh.de

Termine

Mitglieder

Mitglieder des Städteverbandes »