Digitalisierung

Informationsveranstaltung am 06.09.2018 zum Elektronischen Rechtsverkehr

Seit dem 01.01.2018 hat jede Behörde auf der Grundlage von § 52b des Landesverwaltungsgesetzes einen elektronischen Zugang zur Verwaltung über einen sicheren Übermittlungsweg zu eröffnen.

Nach den ersten Monaten der Verwaltungspraxis stellen sich Fragen zur technischen Umsetzung, den rechtlichen Anforderungen und insbesondere der sinnvollen Einbindung in die Organisation und die Abläufe in der Verwaltung. Am 06.09.2018 haben die Kommunalen Landesverbände Schleswig-Holstein hierzu eine Informationsveranstaltung durchgeführt, an der über 160 Mitarbeitende aus allen Kommunalgruppen teilnahmen, interessante Fachvorträge hörten, ihre Fragen stellen konnten und auch die Gelegenheit zu einem Austausch untereinander hatten.

Die Präsentationen der Referenten stehen nachfolgend zur Verfügung.

01 - Einführung, Herr Dr. Schulz

02 - Rechtliche Anforderungen, Frau Dr. Otten

03 - Technische Lösungen und Umsetzungsstand, Herr Bönniger

04 - Praxis zur organisatorischen Umsetzung im kommunalen Bereich, Herr Peters

Ansprechpartnerin

Marion Marx
Stellvertretende Geschäftsführerin
- Dezernat 3 -

Telefon: 0431/570050-64

e-Mail:
marion.marx@
staedteverband-sh.de

Termine