Bauen

Veranstaltung UMPFLASTERN! – Neue Wege zur lebenden Innenstadt

Der Deutsche Städtetag hat die Geschäftsstelle über die Veranstaltung UMPFLASTERN! informiert.

„Die Zukunft der Innenstadtentwicklung ist das zentrale Thema beim diesjährigen Innovation Camp des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. Unter dem Motto „UMPFLASTERN - Neue Wege zur lebenden Innenstadt“ entwickeln vom 16. - 18.09.2021 rund 250 Teilnehmende aus Kreativwirtschaft, Handel, Politik und Verwaltung im Verlauf von zweieinhalb Workshop-Tagen deutschlandweit Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen rund um die künftige Innenstadt. Dabei werden die entstehenden Prototypen anschließend in einen konkreten Umsetzungsplan für deutsche Innenstädte übertragen.

Die Ergebnisse werden in einer Abschlussveranstaltung am Samstagnachmittag, den 18.9.21 der breiten Öffentlichkeit präsentiert und durch die Kooperation mit neun kommunalen Partnern einem Praxistest unterzogen. Als kommunale Kooperationspartner wurden die Kleinstadt Großenhain, die Mittelstädte Wedemark, Weimar, Seelze und Stadthagen und die Großstädte Halle (Saale), Mannheim, Oberhausen und Kiel gewählt.

Die Praxisimpulse können im Livestream mitverfolgt werden. Das gesamte Programm ist unter diesem Link aufrufbar. Bei Interesse an einer aktiven Teilnahme der Veranstaltung können Sie sich gerne auch unter diesem Link anmelden, es ist eine Teilnahme an der gesamten Veranstaltung oder an einzelnen Programmpunkten möglich.

 Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Wiebke Müller und Leonard Zipper unter presse@kreativ-bund.de."

Die Flyer zu dieser Veranstaltung stehen hier zum Download zur Verfügung.

Flyer 1 - Präsentation

Flyer 2 - Anmeldung


Ansprechpartner

undefined  

Peter Krey

Dezernent
- Dezernat 2 -

Telefon: 0431/570050-66

e-Mail: 
peter.krey@staedteverband-sh.de

 

Termine